Mord auf Fernbrook Manor

Erwachsenentheater auf der Freilichtbühne "im Busch"

von Andrea Kühn

Regie: Andrea Kühn

Ein einsames Hotel im dunklen englischen Moor. Nach tagelangem Regen sind alle Straßen überschwemmt. Für Winifred Peters und Hector Pearson von der Detektei P&P ist das Hotel ein Glückstreffer, denn sie sind auf Reisen und können nicht weiterfahren.

Im Hotel befindet sich auch Charles Grey, der die Detektive um Personenschutz bittet. Da Mr. Grey keine Informationen über sich preisgeben will und sich außerdem unfreundlich verhält, verzichten die Detektive auf den Auftrag.

In der folgenden Nacht wird Mr. Grey tatsächlich ermordet. Da niemand die Straßen passieren kann, muss einer der Anwesenden der gesuchte Mörder sein. Ein Verwirrspiel um echte und falsche Indizien und Alibis beginnt. Nicht jeder ist tatsächlich die Person, die zu sein er oder sie vorgibt. Werden die Meisterdetektive den Täter trotzdem entlarven? 


Spannung, Verwirrung und ein guter Schuss Humor kennzeichnen dieses Stück, das extra für den Theaterkreis geschrieben wurde. 


Fr 27.08.2021 20:00 Uhr
Sa 28.08.2021 20:00 Uhr 
Fr 03.09.2021 20:00 Uhr 
Sa 04.09.2021 20:00 Uhr 
So 05.09.2021 19:00 Uhr 
Fr 10.09.2021 20:00 Uhr 
Sa 11.09.2021 20:00 Uhr 
So 12.09.2021 19:00 Uhr

Wir werden Maßnahmen treffen, um alle coronabedingten Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Alle zum Zeitpunkt der Aufführungen geltenden Vorschriften werden berücksichtigt. Dadurch werden wir voraussichtlich weniger Zuschauer einlassen können. Wir empfehlen deshalb unseren Besuchern, sich rechtzeitig Karten im Vorverkauf zu sichern, der am 30.7. beginnt.